Datenschutz & Cookies

LernSpiele24.de verzichtet vollständig auf personalisierte oder störende Werbeformate. Wir verwenden Cookies nur, um uns ständig zu verbessern und den Erfolg unserer Empfehlungen zu messen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

You´re in the Movies

Rumhampeln wie die Großen in Hollywood

Verstaubt Ihre Xbox-Live-Vision-Kamera auf dem Speicher? Damit ist jetzt Schluss, denn mit You´re in the Movies erscheint endlich wieder ein Titel, der Microsofts kleine USB-Kamera für Konsole ins rechte Licht rückt. Wobei, halt, in Wahrheit sind Sie es ja, die ins virtuelle Scheinwerferlicht treten. Vorausgesetzt, Sie haben vor dem Dreh alles korrekt kalibriert. Damit Sie gut zu sehen sind, sollte die Wand hinter Ihnen möglichst hell und einfarbig sein. Ganz wichtig ist es, kontrastreiche Farben zu tragen. Grauer Pulli auf grauer Wand sorgt eher dafür, dass Gliedmaßen und Teile des Körpers plötzlich verschwinden. Wenn das Filmset steht, kann es auch endlich losgehen.

Anzeige

  • You-re-in-the-movies-01
  • You-re-in-the-movies-02

Bin ich zu dick?

You´re in the Movies gehört innerhalb der Brain Trainer zur Gattung der Geschicklichkeitsspiele. Geeignet ist es primär für den Multiplayermodus. Bis zu vier Spieler wählen zu Beginn eine der vier Rollen aus und müssen nun nacheinander, meistens aber zu zweit, bestimmte Bewegungen nachahmen, die vorher noch erklärt werden. Darunter fallen Aufgaben wie Seilziehen oder die Flucht vor einem wütenden Stier. Der Clou dabei ist, dass diese Bewegungen später in den Film eingeschnitten werden. Zwischendurch gilt es auch, näher an die Kamera zu treten und den Anweisungen des Regisseurs zu folgen. Etwa ein erstauntes Gesicht zu ziehen, sich vorsichtig umzuschauen oder einen wahnsinnigen Professor zu imitieren. Allerdings wissen Sie nie, welche Szene wie verwendet wird. Damit alles wirklich passt, muss meist ein zweiter Durchgang her.

Haben Sie einige Filme, wobei es eigentlich nur einminütige Trailer sind, abgedreht, dürfen Sie selbst im Regiestuhl Platz nehmen. Hier verknüpfen Sie Szenen miteinander, unterlegen alles mit neuer Musik und können sogar einen neuen Text einsprechen. Auf Wunsch dürfen Sie Filme abspeichern und sogar auf den PC übertragen. Als Partyspiel degradiert sich You´re in the Movies wieder einmal selbst, denn alleine gibt's hier für mehr als eine Stunde keinen Spaß. Sind aber Gäste im Haus, wird You´re in the Movies mit Sicherheit im Laufwerk landen.

Anzeige

  • You-re-in-the-movies-03
  • You-re-in-the-movies-04
  • You-re-in-the-movies-05
  • You-re-in-the-movies-06

Was können Sie lernen?

  • Geschicklichkeit, Kombinationsvermögen, Koordination

Für wen eignet sich das Spiel?

  • Spieler aller Altersgruppen mit Interesse an Geschicklichkeits-Denkspielen

Günstig bestellen bei amazon.de:

Alternativ erhältlich als Bundle mit Live-Vision-Kamera:

Information und Wertung

Vertrieb
Genre
Spieler
Sprache
USK
Erhältlich
Pro
Contra
Microsoft
Brain Training
1-4
Deutsch
ab 0
Jetzt!
eigenes Schneiden von Filmen
alleine langweilig, Kamera nicht optimal
Wie ein Gang ins Kino: Mit Freunden ist der Spaß garantiert.
Anzeige

Beliebte Schlagworte