Datenschutz & Cookies

LernSpiele24.de verzichtet vollständig auf personalisierte oder störende Werbeformate. Wir verwenden Cookies nur, um uns ständig zu verbessern und den Erfolg unserer Empfehlungen zu messen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Sophies Freunde: Babysitting

Ach, wie süüüüß!

Sophies Freundin hütet gerade das Haus ihrer Großmutter. Auf dem Dach nistet ein Storch, der gerne mal Hanteltraining macht und der Spielerin mit Rat und Tat zur Seite steht. Schließlich traben im Sekundentakt Leute an, deren Nachwuchs gehütet werden soll. Ob sie der Spielerin wohl gesonnen sind, verrät ein Balken am rechten Bildrand. So muss ein schlecht gelauntes Baby beispielsweise mit einer Rassel milde gestimmt werden. Gerasselt wird durch schnelles Hin- und Herschieben des Stylus auf dem Touchscreen. Ist das Baby zufrieden, zahlen die Eltern gutes Geld, mit dem dann wieder die Babysitterausrüstung aufgebessert werden kann. Danach wiederholt sich das Gameplay in schöner Regelmäßigkeit als erzieherisch-unterhaltsames Zirkeltraining mit verschiedenen säuglingstauglichen Disziplinen. Ist mal kein Baby zu hüten, darf die Spielerin den Boden saugen oder Geschirr spülen. Wenn das Alice Schwarzer wüsste...

Anzeige

  • Sophie-Freunde-Babysitting-02
  • Sophies-Freunde-Babysitting-01
  • Sophies-Freunde-Babysitting-03

Was können Sie lernen?

  • Babysitting, Grundlagen des Umgangs mit Säuglingen, Einsatz von Babyspielzeug und -utensilien

Für wen eignet sich das Spiel?

  • jüngere Spieler(innen) mit Interesse am Umgang mit Säuglingen

Günstig bestellen bei amazon.de:

Alternativ erhältlich für Nintendo 3DS:

Anzeige

Information und Wertung

Vertrieb
Genre
Spieler
Sprache
USK
Erhältlich
Pro
Contra
Ubisoft
Kreativität
1
Deutsch
ab 0
Jetzt!
jüngere Spielerinnen sind hin und weg
wiederholanfällig & klischeehaft
Simple Umsetzung eines Babysitter-Jobs für Gelegenheitsspieler.