Datenschutz & Cookies

LernSpiele24.de verzichtet vollständig auf personalisierte oder störende Werbeformate. Wir verwenden Cookies nur, um uns ständig zu verbessern und den Erfolg unserer Empfehlungen zu messen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

SingStar Back to the 80s

Das waren noch Zeiten!

An der technischen Umsetzung des neuesten SingStars gibt es wieder einmal nichts auszusetzen. Egal ob für sich alleine, auf der stimmstarken Party in den Mehrspielermodi oder beim Aufzeichnen von Online-Performances mittels PlayStation Eye: SingStar Back to the 80s macht Spaß und zeigt sich auch wenig begabten Sängern gegenüber gnädig. In die Musik kommt man schnell rein: Es warten „You Gotta Fight For Your Right To Party" (Beaste Boys), „The Power Of Love" (Jennifer Rush), „Love Is A Battlefield" (Pat Benatar), „The Lion Sleeps Tonight" (Tight Fit), „Africa" (Toto) oder auch „Dancing with Tears in my Eyes" (Ultravox). Wer sich die 30 Posten starke Songliste so ansieht und in seinem Hirn noch ein persönliches „Best of the 80s" abgespeichert hat, wird schnell feststellen, dass es sich bei dem Trackportfolio um die John-Dorian-Feiertagsplaylist handelt. Aber keine Panik: Dank des Online-Zugangs zum mittlerweile auf über 2.500 Downloadsongs angewachsenen SingStore kommen auch rockigere Seelen auf ihre Kosten.

Anzeige

  • SingStar-Back-to-the-80s-01
  • SingStar-Back-to-the-80s-02
  • SingStar-Back-to-the-80s-03
  • SingStar-Back-to-the-80s-04

Was können Sie lernen?

  • virtuelles Nachempfinden zahlreicher 80er-Jahre-Hits, Gesang, Rhythmik, Taktgefühl

Für wen eignet sich das Spiel?

  • Spieler aller Altersgruppen mit Interesse an Musiklernspielen

Günstig bestellen bei amazon.de:

Information und Wertung

Vertrieb
Genre
Spieler
Sprache
USK
Erhältlich
Pro
Contra
Sony
Musik
1-8
Deutsch
ab 0
Jetzt!
gute 80er-Compilation, bewährtes Gameplay
bekannte Schwächen der Vol. 3-Reihe
Dank 80s-Unterstützung ein SingStar für beinahe jedermann!